the journal

Nebst dem Fotografieren von Menschen, Familien und Geschichten, habe ich eine ausgeprägte Liebe entwickelt für Stadtfotografie, “Streeetphotography” und den ein bisschen “unkonventionelleren” und auch unbezahlten Teil der Fotografie.

Und ich habe entschieden, dass ich ihn mit der Welt, mit dir teilen will.